Auf ca. 5.000 qm am Rand des Naturschutzgebiets „Rotmoos befindet sich unsere Adventure-Golf-Anlage und am 01. Mai 2009 war es soweit, dass wir dieses neue Freizeitvergnügen eröffnen konnten. ADV Golf ist das Golfspiel das sehr Ähnlich dem Original ist. Natürlich ist es auf Kinder ausgerichtet.

Auch kann man es mit dem herkömmlichen und bekannten Minigolf nicht auf eine Stufe stellen. Adventure-Golf wird auf naturidentischen Kunstrasenbahnen gespielt und nicht auf Betonbahnen, nähere Informationen finden Sie hier.

Unser Kurs im Allgäu

Geländeverformungen und hin und wieder natürliche Felshindernisse oder 2 Wassergräben bestimmen den Verlauf der Bahnen. Einen genaueren Eindruck von unserer Anlage erhalten Sie in der Fotogalerie. Diese Art von Golf richtet sich an alle Altersklassen ab ca. 8 Jahren.

Für den richtigen Spaßfaktor ist also gesorgt. Genießen Sie auch vor, während und nach dem Spiel die einmalige Atmosphäre und die wunderschöne Lage mit dem herrlichen Panoramablick auf Isny und die dahinter liegenden Alpen.

Wir wünschen nun viel Spaß für Jung und Alt auf unserer Adventure-Golf-Anlage und freuen uns auf Ihren Besuch.

Golf ist eine exclusive Sportart, die für Jung und Alt angebracht ist. Wenn Ihr Kind einmal ein bekannter Golfer werden soll und in der World Cup teilnehmen soll, sollte er früh anfangen zu lernen.

Wie jeder andere Sport benötigt es Leidenschaft und Willen, um erfolgreich zu werden. Um Spaß zu haben benötigt es aber nicht sonderlich viel. Nach einer kleinen Einführung hat man es in der Regel verstanden. Und sie und/oder die kleinen beherrschen die Grundlagen.

Einem Familienturnier steht dann nichts mehr im Wege. Eine Portion Vergnügen gibt es obendrauf. Also worauf warten Sie?

Material

Um spielen zu können benötigen Sie einen Schläger und passende Kleidung. Darunter fällt festes Schuhwerk, das einen guten Stand garantiert. Außerdem sportliche Kleidung. Die Schuhe und den Schläger können Sie bei uns ausleihen. Wir haben Ausrüstung in jeder Größenordnung zur Verfügung.

Die Golfbälle können auch bei uns erworben werden. Dafür wird ein Pfand fällig. Sollten Sie einen Ball verlieren behalten wird den Pfand in Höhe von 5 Euro ein. Dies ist gängige Praxis und hilft uns viel zu sparen (wodurch der Eintritt insgesamt billiger ermöglicht wird). Durch den Pfand wir einfach mehr Aufmerksamkeit aufgebracht.

In unserem Verkaufstand gibt es zudem alle Utensilien auch käuflich zu erwerben. Gerade bei Dauerspielern bringt das schnell Einsparungen mit sich. Denken sie doch einmal darüber nach.

Und danach

Nach getaner Arbeit können Sie sich in unser Bistro/Restaurant setzten und bei herrlichem Ambiente ihren heißen Kaffee mit Apfelstrudel genießen. Wir haben für jeden etwas im Angebot. Im Hintergrund läuft das aktuellste Golfspiel oder aber eine Wiederholung von den größten Spielen, die es jemals gab.

Gern dürfen hier auch die Eltern, Verwandten, oder Großeltern Patz nehmen, solange die Kinder auf dem Golfkurs beschäftigt sind. Dies trifft sich auch sehr gut, falls die Kinder bei einem unserer zahlreichen Kurse mitmachen. Sie können auf der ausladenden Terrasse oder auch durch die großen Fenster ihre Familienmitglieder sehen.

Sponsor des Adventure-Golf Turnier

Jedes Jahr im Mai kommen wir aus der Region, aber auch überregional zusammen, um das Schlüssel-Service24 Turnier aus zutragen. Dabei gibt es verschiedenen Altersklassen und männlich und weiblich werden getrennt gewertet. Es ist ein eintägiges Turnier mit anschließender Siegerehrung. Es wird nach den allgemein Richtlinien für den internationalen Golfsport gewertet.

Wir bekommen Verpflegung und Kosten für die Ergebnissauswertung bezahlt. Hier finden Sie unseren Sponsor: schluessel-service24. Es wird für die weiteren Unkosten eine kleine Teilnahmegebühr von 10 Euro pro Kind und 15 Euro pro Erwachsenen erhoben.

Bitte Beachten

Für große Gruppen (z.B. Schulklassen) haben wir Sonderpreise.

Fragen Sie danach an der Kasse oder schicken Sie uns ein Email.

Benutzung der Spielanlage auf eigene Gefahr.
Eltern oder Erziehungsberechtigte haften für Ihre Kinder.

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

Kinder unter 10 Jahren dürfen nur unter Aufsicht die Anlage benutzen.
Wir bitten unsere Gäste keine Speisen oder offene Getränke mit auf die Bahnen zu nehmen.
Auch bitten wir darum, Hunde nicht frei und auf den Bahnen laufen zu lassen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.